Akkreditiertes Prüflabor nach DIN EN ISO/IEC 17 025:2005

Akkreditiertes PrüflaborWir betreiben ein, von der DAkkS akkreditiertes, Prüflabor für optischen Strahlenschutz. Unsere Zulassung umfasst folgende Normen:

  • EN 60 825-1 – Sicherheit von Lasereinrichtungen:
    Klassifizierung von Anlagen und Anforderungen
  • EN 60 825-2 – Sicherheit von Lasereinrichtungen:
    Sicherheit von Lichtwellenleiter-Kommunikationssystemen
  • EN 60 825-4 – Sicherheit von Lasereinrichtungen:
    Laserschutzwände
  • EN 11 553-1 – Sicherheit von Laserbearbeitungsmaschinen:
    Allgemeine Sicherheitsanforderungen
  • EN 11 553-2 – Sicherheit von Laserbearbeitungsmaschinen:
    Handgeführte Laserbearbeitungsgeräte
  • EN 12 198-1 – Sicherheit von Maschinen:
    Bewertung und Verminderung des Risikos der von Maschinen emittierten Strahlung – Allgemeine Leitsätze
  • EN 12 198-2 – Sicherheit von Maschinen:
    Bewertung und Verminderung des Risikos der von Maschinen emittierten Strahlung – Messverfahren
  • EN 12 198-3 – Sicherheit von Maschinen:
    Bewertung und Verminderung des Risikos der von Maschinen emittierten Strahlung – Verminderung der Strahlung durch Abschwächung oder Abschirmung.
  • EN 60 601-2-22 – Medizinische elektrische Geräte:
    Besondere Festlegungen für die Sicherheit von diagnostischen und therapeutischen Lasergeräten
  • EN 60 601-2-4 – Medizinische elektrische Geräte:
    Besondere Festlegungen für die Sicherheit von Operations-leuchten und Untersuchungsleuchten
  • EN 62 471 – Photobiologische Sicherheit von Lampen und Lampensystemen
  • DIN 56 912 – Showlaser und Showlaseranlagen:
    Sicherheitsanforderungen und Prüfung