Laserwarnleuchte

Die DIN / EN bzw. TROS- Laser (alt BGV B-2) schreibt bei Verwendung eines Lasersystems der Klasse 3R, 3B oder 4 vor, dass an den Zugängen der Räumlichkeiten, in denen LASER betrieben werden, die entsprechenden Warnschilder aufweisen. Außerdem ist eine Laserwarnleuchte erforderlich, die den aktiven Laserbetrieb außen anzeigt.

Laserwarnleuchte „LASWAL“

LaserwarnleuchteDie Laserwarnleuchte hat eine Mattscheibe mit Beschriftung: LASER.

Montage: Aufputz, mit zwei LEDs / 230 V

Zusätzlich zur Laserwarnleuchte müssen am Zugang zum Lasersicherheitsbereich noch die Laser Warnschilder nach DIN / EN angebracht werden.

 

 

Mobile Laserwarnleuchte „LASWAD“

Hängeleuchte TürDie mobile Laserwarnleuchte (ähnlich wie ein Türschild) ist aus gebürstetem VA Stahl und besitzt eine integrierte, hell rot blinkender LED. Sie ist klein, leicht und ideal für den mobilen Einsatz in verschieden Räumen oder für Serviceeinsätze geeignet.

 

 

 

Download des Bestellformulars

Unser Büro gibt Ihnen gerne weitere Auskunft über die Produkte per E-Mail oder Telefon. Unsere Kontaktdaten finden Sie hier.