Fortbildung: Sicherheitskonzepte bei Industrielaseranlagen am 23. und 24. Oktober 2024

Art der Veranstaltung

Die zweitägige Fortbildung bietet eine umfassende Schulung zu technischen Sicherheitskonzepten bei Industrielaseranlagen, sowohl in Theorie als auch in Praxis. Sie ist geeignet für Fachkräfte für Arbeitssicherheit im Sinne des § 5 Abs. 3 ASiG sowie für Laserschutzbeauftragte nach § 5 Abs. 2 OStrV. Die Veranstaltung ist vom VDSI e.V. anerkannt und wird mit zwei VDSI-Weiterbildungspunkten im Themenschwerpunkt Arbeitsschutz bewertet.

Ausbildungsziel

Ziel ist es, technische und konstruktive Möglichkeiten sowie Sicherheitskonzepte zu vermitteln, um die Lasersicherheit beim Betrieb von Hochleistungslasern in der Materialbearbeitung zu gewährleisten.

Inhalte

  • Identifikation von Gefährdungen
  • Durchführung von Risikoanalysen
  • Entwicklung konstruktiver Sicherheitskonzepte
  • Technische Aspekte der Lasersicherheit
  • Auslegung von Laserschutzwänden
  • Anwendung von Messtechniken
  • Vorstellung von Praxisbeispielen

Programm

Eine detaillierte Übersicht über das Veranstaltungsprogramm finden Sie im Flyer zur Veranstaltung.

Zielgruppe

Die Fortbildung richtet sich an Hersteller und Betreiber von Hochleistungslaseranlagen in der Materialbearbeitung.

Bei Herstellern:

  • Projektleiter
  • Konstrukteure
  • Produktsicherheits- und QM-Beauftragte
  • Sicherheitsingenieure
  • Einkäufer

Bei Betreibern:

  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit
  • Sicherheits- und Laserschutzbeauftragte
  • Schichtführer
  • Einrichter
  • Anlagenbediener
  • Servicepersonal

Anmeldung

Für eine Anmeldung senden Sie bitte eine formlose E-Mail an Dr.-Ing. Hans-Joachim Krauß oder melden Sie sich direkt über die Webseite der gemeinnützigen Forschungsgesellschaft Bayerisches Laserzentrum an.

Seminar zur Sicherheit von Laseranlagen am 17. Oktober 2024

Sichere Konstruktion von Industrielaseranlagen: ein Fachseminar für Hersteller und Integratoren

Am 17. Oktober 2024 findet im Hotel Jagdschloss Kranichstein in Darmstadt der nächste Kurs statt.

Weitere Informationen zum Kurs sowie zu unserem aktuellen Kursangebot finden Sie im Flyer „Sichere Konstruktion von Industrieanlagen“.

Wir würden uns freuen, Sie bei unserem Kurs begrüßen zu dürfen.

Aktualisierungskurs für Laserschutzbeauftragte: Termine im Überblick

Den Aktualisierungskurs für Laserschutzbeauftragte bieten wir einmal jährlich an. Der Termin für das Jahr 2024 fand bereits am 22. Februar statt. Sobald der Termin für das Jahr 2025 feststeht, werden wir ihn hier veröffentlichen.

Die Weiterbildung für Laserschutzbeauftragten erfolgt durch einen, von der Berufsgenossenschaft qualifizierten und zertifizierten Kursanbieter.

Weitere Informationen zum Aktualisierungskurs für Laserschutzbeauftragte.